Säuglinge ab dem ersten Tag

 

  • Geburtsbedingte Schädel- und Gesichtsverformungen, z.B. nach schweren Geburten
  • Schiefhals
  • Koliken
  • Schreibabies
  • Schluckstörungen
  • Übermässiges Erbrechen
  • Mittelohrentzündungen

Kleinkinder und Schulkinder

 

  • Hyperaktivität
  • Konzentrations- und Lernstörungen
  • Störungen des Kiefergelenks
  • Allgemeine Beschwerden im Bewegungssystem